Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Augenblicke zwischen Leben und Tod


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 116 Antworten
und wurde 25.124 mal aufgerufen
 Seiten für betroffene Kinder und Eltern
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:45
#106 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.leberkrankes-kind.de/

Verein Leberkrankes Kind e.V.

"Brauchen Sie Informationen zu verschiedenen Lebererkrankungen und zu Lebertransplantationen im Kindesalter? Außerdem finden Sie hier Tips gegen Juckreiz, eine leicht verständliche Erklärung der Leberwerte und eine Broschüre über finanzielle Hilfen. Möchten Sie Neuigkeiten oder Termine abfragen? Interessante Artikel aus unserer Vereinszeitschrift "Leberfleck" und Informationen zur nächsten Mitgliederversammlung finden Sie hier."

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:46
#107 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.osn.de/user/hunter/badd.htm

Bundesverband Aufmerksamkeitsstörung/Hyperaktivität e.V.

Neben Informationen zum Verband und Buchempfehlungen, können Sie auch einige Volltexte abrufen.

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:47
#108 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.kinder-im-koma.de/

Kinder im Koma

Die Seiten der Lumia Stiftung bietet Beratung in allen Kostenträgerangelegenheiten und Unterstützung im Umgang mit den Kostenträgern, Beratung in psychologischen und medizinisch-therapeutischen Fragen. Darüber hinaus individuelle Recherche und Vermittlung von Hilfsangeboten.

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:48
#109 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.geburtsschaden.de/

Geburtsschaden.de

"Kostenlose Informationen rund um das Thema medizinische Behandlungsfehler. Betroffene haben die Möglichkeit sich eine kostenlose Unterseite einrichten zu lassen."

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:50
#110 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.intensivkinder.de/

INTENSIVkinder zuhause e.V.

"Unsere Zielgruppe: Eltern von "Intensivkindern", d.h. beatmeten, sauerstoffpflichtigen, tracheotomierten und anderen schwerstpflegebedürftigen Kinder, die zuhause leben und betreut werden Wir betreuen ungefähr 170 betroffene Familien bundesweit ..."

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:52
#111 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.tquednau.de/

ECMO bei Zwerchfellhernie

Alina kam mit einer Zwerchfellhernie zur Welt. Aufgrund ihres schlechten Zustandes wird sie mit einem Verfahren therapiert, welches man als ECMO (Extrakorporale Membranoxygenierung) bezeichnet. Ihre Eltern erzählen hier Alinas Geschichte. Außerdem: weiterführende Links zu ECMO. Seit neuestem können sich betroffene Eltern auch in einem Forum austauschen, bzw. finden dort Beratung.

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:53
#112 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.senivita.de/kinderarche/index.htm

SeniVita Kinderarche


"Die SeniVita Kinderarche St. Christophorus ist eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung zur Intensivpflege und bietet Platz für 14 Kinder und Jugendliche. Es werden schwerst pflegebedürftige und mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche (z.T. beatmet) im Alter von 0-21 Jahren vollstationär betreut."

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

30.10.2005 09:54
#113 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.swiss-paediatrics.org/paediat...2/ventil-ge.htm

Heimbeatmung beim Kind

Artikel von Dr. med. J. Hammer, Universitäts-Kinderspital Basel. Inhalt: Indikationen, Ursachen, Methoden, Management und Nachsorge.

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

09.12.2005 18:53
#114 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.strahlemaennchen.de/

Liebe Besucher !

Für die betroffenen Kinder, Eltern und Geschwister ist die Diagnose einer Krebserkrankung eine sehr große Belastung, ein Schock. Von einem Tag zum Anderen verändern sich schlagartig die Lebensumstände der gesamten Familie und es muss nach Wegen gesucht werden, die Krankheit und die damit verbundenen Probleme in der Familie zu lösen.

Strahlemaennchen.de ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein für krebskranke Kinder und deren Familien. Während einer Behandlung im Krankenhaus werden viele Dinge des täglichen Lebens vernachlässigt und oft zerbrechen Familien an der großen Belastung der Krankheit. Viele Fragen und Wünsche nach einer Abwechslung kommen auf. An dieser Stelle engagieren wir uns. Wir helfen bei Problemen mit der Krankenkasse, begleiten Eltern zu Arztgesprächen in Kliniken, helfen nach eingehender Prüfung bei finanziellen Sorgen und stellen den kranken Kindern und deren Familien Gesprächspartner zur Verfügung.

In erster Linie geht es aber um die Kinder, die krank sind und Wünsche haben. Wünsche, die sie sich nicht selbst erfüllen können.

Diesen Kindern und Familien wollen wir Herzenswünsche in
Erfüllung gehen lassen.

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung

Spendenkonto: 3000379 bei Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem BLZ 462 516 30

Kontakt : info@strahlemaennchen.de


Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

17.01.2006 14:01
#115 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.frauenworte.de/

ist ein Internetforum von betroffenen
Frauen für betroffene Eltern.

Herzlich Willkommen !

Unter der Adresse:
http://forum.frauenworte.de/dcboard.php
findet ihr das gemeinsame Internetportal
der Webseiten:

http://www.kinderwunschhilfe.de/

http://www.mutterseite.de/

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

24.01.2006 09:33
#116 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.r-e-e.de/missyou.html

Miss You

24750 Kerzen brennen
Zünde eine Kerze für die Person an, die du vermisst.

Ahasveru Offline

Administration Forum

Beiträge: 6.581

03.05.2006 18:46
#117 RE: Diese Seiten sollte man besuchen. antworten

http://www.herzstiftung.de/kinderherzforum/

Forum für herzkranke Kinder und Jugendliche

Zum Tag des herzkranken Kindes am 5. Mai wird sie online gehen. Im Forum können die Kinder und Jugendlichen Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig Mut machen, Kontakte knüpfen und neue Freunde finden: „Das Internet-Forum bietet Platz für die Diskussion beliebig vieler Themen. Egal ob es um den eigenen Herzfehler geht, ob Fragen zu Schule oder Ausbildung geklärt werden, ob man Kinotipps weitergeben möchte, Kummer loswerden will oder Lust auf Small Talk hat, für jeden Beitrag ist Raum“, hieß es aus der Herzstiftung.


----------

Es sind die Lebenden, die den Toten die Augen schliessen. Es sind die Toten, die den Lebenden die Augen öffnen.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Zugriffsstatistik:
counter

Impressum und Haftungsausschluss - Hinweis zu den Informationen hier

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de