Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Augenblicke zwischen Leben und Tod


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 818 mal aufgerufen
 Buch - Vorstellung(en) und Besprechung(en)
Romaschka Offline



Beiträge: 172

26.11.2005 16:23
Entweihung und Scham antworten

Katharina Gröning "Entweihung und Scham - Grenzsituationen in der Pflege alter Menschen"

Klappentext:

"Die Autorin beleuchtet die typischen Probleme in der Pflege alter Menschen unter biographischen Aspekten von Pflegenden und Gepflegten sowie aus entwicklungspsychologischer und institutionsanalytischer Perspektive.

Dominierende Gefühle der alten, auf Pflege angewiesenen Menschen sind Scham und Angst - ähnliche, oft unbewusste oder zumindest unbeachtete Gefühle finden sich auch bei den Pflegenden. Werden diese - wie im Pflegealltag leider üblich - ignoriert, entstehen auf allen Organisationsebenen konfliktreiche Interaktionen, die einer guten Pflegequalität im Wege stehen.

Zur Qualität in der Pflege, so lautet die Quintessenz des Buches, gehören Takt, Empathie und Wertschätzung, aber auch eine Produktivität in der Arbeit, die Zeit braucht und der aktuellen Entwicklung "Pflege als Konsum" entgegensteht.

Das Sozialmagazin schreibt zum Buch:
"Der vorliegende Band ist unter zweierlei Hinsicht sehr empfehlenswert: einmal bietet er praktische Anleitung in der Weiterbildung und zum anderen Anregung, sich mit dem eigenen Alterunsprozess auseinanderzusetzen." "


 Sprung  

Zugriffsstatistik:
counter

Impressum und Haftungsausschluss - Hinweis zu den Informationen hier

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de